Über Kamala2018-10-04T14:51:37+00:00
Über Yoga mit Kamala Hamburg

Ich bin Kamala
Mein Weg zum Yoga

Mein Name ist Kamala Kathrin Kauschka und ich freue mich,
dir auf dieser Seite von meinen Weg zum Yoga zu erzählen.

“Du kannst die Wellen nicht aufhalten,
aber lernen auf ihnen zu reiten.“
Swami Satchidananda

Meine Erfahrungen

Erste Erfahrungen mit Yoga machte ich vor über 20 Jahren bei einer wunderbaren Yogalehrerin in einem Fitness-Studio. Nervös und gestresst suchte ich damals nach einem Ausgleich zu meinem Bürojob und nach Linderung meiner Nackenschmerzen.

Anfangs war es für mich lediglich ein faszinierendes Körpertraining. Ich bekam durch die regelmäßige Yogapraxis ein ganz neues Körpergefühl. Meine Energie und Vitalität steigerten sich und ich fühlte mich stärker und flexibler. Da ich mehr über die Yoga-Philosophie erfahren wollte und um meine Praxis zu intensivieren, begann ich Anfang 2011 meine Ausbildung zur Yogalehrerin im Integralen Yoga in der Sivananda-Tradition.

Mittlerweile ist Yoga die Kraftquelle für mein tägliches Leben geworden. Ich bin geduldiger, gelassener und ausgeglichener. Meine morgendliche Yogapraxis gehört für mich zum täglichen Ritual. Es ist wundervoll, wenn ich mich früh morgens auf meine Yogamatte lege, mich ausgiebig dehne, tief atme und spüre, wie die Energie durch meinen Körper strömt. So komme ich achtsam und entspannt in meinen Tag.

Yoga ist die Kunst zu leben, ein ständiges Reifen und Wachsen. Im Laufe der Zeit habe ich erkannt, dass alle schwierigen Lebenssituationen, inneren Krisen und Probleme für und nicht gegen uns sind. Krisen sind, rückblickend betrachtet, oft die wertvollsten Zeiten im Leben und bieten die größten Chancen, neue Wege zu gehen (griechisch:krísis bedeutet „Entscheidung“ oder „entscheidende Wendung“).

Meine Yogapraxis bereichert mein Leben und hilft mir, die Dinge geschehen zu lassen und dem Leben und meinen Potenzialen zu vertrauen. Yoga ist kein Wunder- oder Allheilmittel, aber ein ganzheitlicher Übungsweg zu körperlicher und psychischer Ausgeglichenheit. „In dir selbst ist eine Ruhe und ein Heiligtum, in welches du dich jederzeit zurückziehen und ganz du selbst sein kannst.“ (Hermann Hesse)

Privates über mich

Mit meinem Herzensmann und unseren drei Katzen lebe ich glücklich im schönen Stadtteil Eimsbüttel in Hamburg. Ich bin Mutter einer wundervollen Tochter und arbeite neben meiner Yogapraxis als Sekretärin mit sehr netten Menschen an einer Universität.

Yoga ist nicht Abgehobenes und findet nicht nur im Yogastudio statt, sondern Yoga spielt sich mitten im Leben ab. Für mich bedeutet das, dass ich meinen Mitmenschen freundlich und respektvoll begegne und auch gut für mich selbst sorge, indem ich mich gesund ernähre, regelmäßig meditiere und täglich mit Spaß und Freude meine Yogamatte ausrolle.

Ich liebe die Natur, ausgedehnte Waldspaziergänge, Walken und Joggen. Gut auftanken kann ich auch beim Kochen, durch das Lesen inspirierender Bücher, beim Musikhören und beim Singen, Tanzen und Lachen.

Ziel im Yoga ist es, durch wachsende Bewusstheit glücklicher und gesünder zu werden, indem wir erkennen, wer wir wirklich sind. Es ist nicht wichtig, wie sehr wir uns verbiegen können, sondern es geht um den achtsamen, liebevollen Umgang mit uns selbst und unseren Mitmenschen. Yoga kann helfen, uns wieder mehr wahrzunehmen und zu uns selbst zu finden, auf unsere innere Stimme zu hören und darauf zu vertrauen.

Yogi Bhajan sagte: „Jeder Mensch hat das Recht, glücklich zu sein“. Ich wünsche mir, dass immer mehr Menschen ihre eigene Kraft und Frieden in ihrem Herzen finden, um ein glückliches und selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Man muss Yoga ausprobieren, um zu wissen, wie es ist. „1 Gramm Praxis ist mehr wert als 1000 Tonnen Theorie“ (Swami Sivananda). Dazu lade ich dich ganz herzlich ein und würde mich sehr freuen, wenn wir uns bald kennenlernen würden! Nutze dafür das Kontaktformular, schicke mir eine E-Mail: kamala@kamala-yoga-hamburg.de oder rufe mich gerne an: 0176/56947774. Bis dahin: Be happy and let it be! :-), Deine Kamala

Yoga Hamburg Weiterbildung

Aus- und Fortbildung

  • Geprüfte Yogalehrerin BYV, Yoga Vidya
    ausführliche Ausbildung über 700 Unterrichtseinheiten (2011-2014)
  • Massage- und Wellnesstherapeutin,
    terramedus – Akademie für Gesundheit, Hamburg (2015)
  • Leitung Yoga-Relax-Kurs beim Hochschulsport Hamburg (2015-2016)
  • Seminar Mental-Yin Yoga mit Christian Bliedtner, Yoga Vidya Bad Meinberg (2016)
  • Workshop Yogadancing mit Miriam Wessels, Hamburg (2017)
  • Yin-Yogalehrer-Weiterbildung (60 Stunden) mit Shanti Wade (2017)
  • Regelmäßige eigene Yogapraxis und Weiterbildung in
    Yoga, Meditation, Achtsamkeit, Ernährung und Spiritualität.
  • Gründerin von Yoga Hamburg mit Kamala